WORKSHOPS



KURS WS/13

The Joy of Celtic Music

Workshop für Streicher, Blockflöte, Gitarre, Percussion

Dem Zauber der keltischen Musik kann sich kaum jemand entziehen: diese Melodien berühren immer wieder das Herz oder machen Lust zu Tanzen – nicht von ungefähr werden sie immer wieder in Spielfilmen eingesetzt (Titanic; Legenden der Leidenschaft; Gangs of New York etc.)

 

In diesem Kompaktkurs schnuppern wir in die keltische Musikkultur hinein und erfahren anhand von ausgewählten schönen Stücken aus Irland, England und Schottland Wissenswertes über Verzierungen und Spieltechnik.  Streichinstrumente, Gitarren und Flöten sind herzlich willkommen, damit wir eine kleine Folk-Band zusammenstellen können. Auch Percussion/ Trommel macht sich immer sehr gut in dieser Musik. Dann wollen wir mit viel Spaß erforschen, wie es richtig irisch (englisch/ schottisch) klingen kann.

UMFANG                1 Termin à 180 Minuten
DATUM / ORT        So. | 28.03.21 | 14.00 Uhr | Giebelsaal
 
TEILNEHMERZAHL  4 - 12
ALTER                   von 10 - 20 Jahre
GEBÜHR                40 € (einmalig)
ANMELDUNG BIS    12. März 2021
DOZENT                Freya Deiting
                                   Dipl. Musikpädagogin | Dipl. Musikerin, Violine und Viola


KURS WS/14

Shalom Chaverim – Hallo Freund

Hebräische Folklore im Blockflötenensemble

Das Pessach-Fest ist eine wunderbare Zeit, jüdische Folklore zu spielen und sich von gefühlvollen Balladen wie „Shalom alaichem“ und beschwingenden Tänzen wie „Bashana haba a“ verzaubern zu lassen. Ein bisschen Hintergrundwissen zu den einzelnen Liedern wird ebenfalls vermittelt.


Dieser Workshop bietet die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse im Blockflötenspiel, sei es auf der Sopran-, Alt-, Tenor- oder der Bassblockflöte zu vertiefen und im Ensemble Erfolgserlebnisse zu haben.


Bitte bei der Anmeldung angeben, welche Flöte(n) Sie spielen.

UMFANG                4 Termine à 90 Minuten
DATUM / ORT        Do. | 15.04.21 | 18.30 Uhr | Raum 7
                            Do. | 22.04.21 | 18.30 Uhr | Raum 7
                            Do. | 29.04.21 | 18.30 Uhr | Raum 7
                            Do. | 06.05.21 | 18.30 Uhr | Raum 7
 
TEILNEHMERZAHL  4 - 12
ALTER                   ab 18 Jahre
GEBÜHR                80 € (einmalig)
ANMELDUNG BIS    26. März 2021
DOZENT                Birgit Nakken
                            Sozialpädagogin


KURS WS/15

Links…? oder doch Rechts? - Händigkeit und Musik

Musik macht schlau! - dies gilt jedoch leider nicht für den linkshändigen Spieler eines Rechtshänderinstrumentes.


Untersuchungen zeigen, dass „Seiten- vertauschtes“ Spiel Stress im Gehirn erzeugt, der sich nur sehr langsam abbaut. Lerninhalte können somit nicht richtig verarbeitet werden.
Dieses Seminar möchte Eltern, Schülern, Pädagogen und allen Interessierten eine Hilfe sein, den Wert der Händigkeit beim Musizieren zu erkennen.

 

UMFANG                1 Termin à 4x 45 Minuten
DATUM / ORT        Sa. | 17.04.21 | 10.00 Uhr | Giebelsaal


 

TEILNEHMERZAHL  4 - 12
ALTER                   ab 16 Jahre
GEBÜHR                40 € (einmalig)
ANMELDUNG BIS    26. März 2021
DOZENT                Ina Herkenhoff

                            Musikpädagogin LA S1|S2, Querflöte, Blockflöte und Gesang


KURS WS/16

Umgang mit Lampenfieber

Vor einem Auftritt bekommen wir Lampenfieber, und das ist gut so. In diesem Workshop lernen wir, die positiven Aspekte des Lampenfiebers für eine gute Performance zu nutzen. Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene und ist für alle Instrumente offen.
Die Kursinhalte umfassen die langfristige Vorbereitung eines Auftritts, die detaillierte Planung des Konzertablaufes und als zentrale Elemente mentales Training und Übungen zur Entspannung.
Voraussetzung für die Teilnahme an dem Workshop sind mindestens 2 Jahre Instrumentalunterricht.
Zum Workshop bitte bequeme Kleidung, eine Decke und ein kleines
Kopfkissen mitbringen. Außerdem die Noten von einem Musikstück, welches bereits gut einstudiert ist.

 

UMFANG                1 Termin à 135 Minuten
DATUM / ORT        Sa. | 24.04.21 | 16.00 Uhr | Giebelsaal

 

TEILNEHMERZAHL  4 - 10
ALTER                   ab 14 Jahre
GEBÜHR                30 € (einmalig)
ANMELDUNG BIS    16. April 2021
DOZENT                Alexander Schröder
                                     Dipl. Musikpädagoge | Dipl. Musiker, Klavier | Musikschulleitung


KURS WS/17

Anregungen und Austausch – Klavierworkshop für angehende Studentinnen und Studenten (Kurs 2)

Sie bereiten sich kurz- oder langfristig im Haupt- oder Nebenfach Klavier auf eine Aufnahme-/ Eignungsprüfung an einer Musikhochschule oder Universität vor und möchten Ihr Programm im Kreis Gleichgesinnter vorstellen, gemeinsame Ideen zur Interpretation entwickeln, Vorspielängste abbauen oder einfach nur Tipps bekommen.

Dann bietet dieser Workshop den richtigen Rahmen, um vom Wissen der Dozentin und vom Austausch untereinander zu profitieren.
Die Dozentin arbeitet seit mehreren Jahren als Künstlerische Lehrbeauftragte an der Universität Dortmund und betreut dort auch zukünftige Studierende bei der DoVoKaLe.


Ankommen, Begrüßungskaffee um 10.30 Uhr.
Dieser Kurs ist eine in sich abgeschlossene Einheit.

 

UMFANG                1 Termin à 7x 45 Minuten
DATUM / ORT        Sa. | 22.05.21 | 11.00 Uhr | Giebelsaal

 
TEILNEHMERZAHL   4 - 8
ALTER                    ab 16 Jahre
GEBÜHR                 70 € (einmalig)
ANMELDUNG BIS     7. Mai 2021
DOZENTIN              Karin Becker
                                      Dipl. Klavierpädagogin | Pianistin | Künstlerische Lehrbeauftragte

                                      der TU Dortmund, Klavier