Saxophon



Das Saxophon, obwohl vollkommen aus Metall, gehört zur Familie der Holzblasinstrumente. Bekannt ist es hauptsächlich durch seinen rauhen und kraftvollen Klang in Rock´n´Roll- und Jazzbands. Das Saxophon gibt es in verschiedenen Größen. Tenor- und Altsaxophone gehören zu den gebräuchlichsten Saxophonen. Zudem gibt es noch das kleine Sopransaxophon und das große Bariton.
Obwohl als Soloinstrument bekannt, lässt es sich auch mit viel Spass im Saxophonensemble oder Bigband mit anderen Saxophonen zusammen spielen.
In der Regel kann der Saxophonunterricht ab dem siebten Lebensjahr begonnen werden. Bei Jugendlichen und Erwachsenen stehen aller vier Saxophone zur freien Auswahl. Für die jüngeren Schülerinnen und Schülern kann, je nach Größe der Hände, zusammen mit der Lehrkraft das passende Einsteigerinstrument ausgewählt werden.

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schüler Saxophone als Leihinstrument an.

 

zurück