Klarinette



Die Klarinette (kleines Clarino) aus der Familie der Holzblasinstrumente hat einen unverwechselbaren hohen und klaren Klang, der häufig mit menschlichem Gesang verglichen wird.
Den Meisten bekannt als „die Katze“ aus dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew ist sie nicht nur in der Klassik, sondern auch in Folksmusik und Jazz zu hören.
Die gebräuchlichste Klarinette ist die B-Klarinette. Jugendliche und Erwachsene können problemlos mit dieser beginnen. Für die jüngeren Schülerinnen und Schüler gibt es auch die etwas kleineren C-Klarinetten.
In der Regel kann der Klarinettenunterricht ab dem siebten Lebensjahr begonnen werden.
Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern sowohl C- als auch B-Klarinetten als Leihinstrument an.

 

zurück